'

Navigation

Forschungseinrichtung

Institut für Polymer- und Produktionstechnologien e. V. – IPT

Einleitung

Eigendarstellung

Logo: Institut für Polymertechnologien e. V. – IPT

Kunststoffkompetenz seit 1995!
Das IPT versteht sich als Transferleister für die Forschung und als Entwicklungspartner für viele Bereiche der Industrie. Unsere Forschungs-Expertise liegt in folgenden Bereichen:
• Materialentwicklung von Kunststoffen (u.a. Masterbatches, Filamente, Dämmstoffe, Tribo- Werkstoffe, EMV-Schirmung),
• Produktentwicklung (u.a. Luftfahrttechnik, Schiffbau, Medizintechnik, Elektrotechnik, Lebensmitteltechnik, Baustoffe), Verfahrensentwicklung (Sonderverfahren Spritzguss, Compoundierung, Extrusion, Rotationssintern, Umformung),
• Material- und Bauteilprüfung,
• Produktions- und Fertigungstechnik (u. a. Fertigungsverfahren nach DIN 8580, insbesondere Dreh-, Fräsbearbeitung (5-Achs-Simultanbearbeitung), Koordinatenschleifen, Funkenerosion (Drahtschneiden, Bohren, Feinbohren bis Bohrungsdurchmesser 50 µm, Senkerosion mit Formelektroden)),
• Maschinen- und Technologieentwicklung, Medizintechnik (u. a. dentaltechnische Produkte und Verarbeitungsverfahren, Assistenzsysteme, Medizinprodukte; Implantatentwicklung – lasttragende, offenporige Strukturen und deren Anwendung auf Implantatgeometrien),
• Fertigungsmesstechnik und Qualitätsmanagement,
• Additive Manufacturing (u. a. 3-D-Druck, Stereolithographie, Vakuumguss).

Dabei stehen uns umfängliche Kunststoff- und Metallver- und -bearbeitungsverfahren sowie ein Materialprüflabor zur Verfügung. Kooperationen mit vielen nationalen und internationalen Forschungseinrichtungen, Unternehmen und Netzwerken sind Garant für marktgerechte Innovationen.

Seit 2004 ist das IPT An-Institut der Hochschule Wismar.

Aktuelle Projekte beschäftigen sich mit:
• Entwicklung einer Prozesssteuerung im Rotationsbereich
• Katheterentwicklung für die medizinische Nutzung
• Compoundentwicklung mit antibakterieller Wirkweise
• Tribologie-optimierte Materialentwicklungen
• Compoundentwicklung für Anwendungen im Additive Manufacturing Bereich (z. B. Standard- und/oder eigenschaftsmodifizierte Filamente für den 3D-Druck, Materialien mit Stützfunktion sowie für die Plattformanbindung)
• Rezepturentwicklung von hochgefüllten Thermoplast-Compounds für industrielle
Anwendungen
• Produktentwicklungen im Rotationsbereich
• Aufbereitung verbrauchter Reitböden
• Entwicklung von Rezepturen für die Wiederwendung in industriellen Anwendungen auf Basis von Post-consumer und Post-industrial Kunststoffen
• Entwicklung neuartiger Generatortechnik für dentale Funkenerosionsanwendungen
• Entwicklung der halbtrockenen Funkenerosion für die Verkettung von Fertigungseinrichtungen
• Entwicklung und Bereitstellung eines kamerabasierten Assistenzsystems zur Qualitätskontrolle erodierter und gefräster Bauteile
• Aufbau einer roboterbasierenden Werkzeugmaschine zur Bearbeitung von
Präzisionskomponenten

  • Forschungsgebiet: 202 Elektrotechnik, Elektronik, Informationstechnik
  • Spezialisierungen: 202003 Automatisierungstechnik | 202012 Elektrische Messtechnik | 202015 Elektronik | 202016 Elektrotechnik | 202027 Mechatronik
  • Forschungsgebiet: 203 Maschinenbau
  • Spezialisierungen: 2030 Allgemein | 203006 Fertigungstechnik | 203011 Leichtbau | 203013 Maschinenbau | 203016 Messtechnik | 203029 Werkzeugbau
  • Forschungsgebiet: 205 Werkstofftechnik
  • Spezialisierungen: 2050 Allgemein | 205011 Kunststofftechnik | 205012 Kunststoffverarbeitung | 205015 Verbundwerkstoffe | 205016 Werkstoffprüfung
  • Forschungsgebiet: 206 Medizintechnik
  • Spezialisierungen: 206005 Prothetik
  • Forschungsgebiet: 207 Umweltingenieurwesen, Angewandte Geowissenschaften
  • Spezialisierungen: 207108 Recycling

Kontakt

Institut für Polymer- und Produktionstechnologien e. V. – IPT

Vorstandsvorsitzender: Nico Laufer M.Eng.
Institutsleiter: Prof.-Dr.-Ing. Harald Hansmann
Stellvertretender Institutsleiter: Prof.-Dr.-Ing. Tassilo-Maria Schimmelpfennig

Alter Holzhafen 19

23966 Wismar

03841 758 2390

03841 758 2399

http://www.ipt-wismar.de

Forschungseinrichtungen im Bereich 202 Elektrotechnik, Elektronik, Informationstechnik

Weitere anzeigen