'

Navigation

Suchergebnisse

  • Anwendungsbeispiel

    Projekt

    Verbundstrukturen mit Sicherheitsfunktionen

    Im Rahmen des Forschungsprojektes wurden textiltechnologisch adaptierbare Lösungen entwickelt, die es den interessierten Firmen ermöglichen, ihr Produktionsprofil in Richtung schnittfester Sensortextilien zu erweitern.

    Forschungseinrichtung: Sächsisches Textilforschungsinstitut e. V. – STFI
    Öffnet Einzelsicht
  • Lichtmikroskopische Aufnahmen verschiedener Polyetherurethan-Schäume

    Projekt

    Migrationsarme PVC-PUR Schaum-Materialverbunde

    Es wurde der Einfluss der chemischen Zusammensetzung von Polyurethanschäumen auf die Migration von Weichmachern aus PVC-Bahnenmaterialien zu untersuchen und Schlussfolgerungen für eine gezielte Auswahl von Materialkombinationen – PVC-Kunstleder und PUR-Schaum – abgeleitet.

    Forschungseinrichtung: FILK Freiberg Institute gGmbH
    Öffnet Einzelsicht
  • REM Aufnahme Filamente mit Kern-Mantel-Struktur

    Projekt

    Optimierung der Filtrationseigenschaften von Spinnvliesstoffen

    Durch Variation der Prozessparameter und durch Einsatz verschiedener Technologiekombinationen bei der Vliesstoffherstellung wird die Filtrationseigenschaften von Spinnvliesstoffen optimiert.

    Forschungseinrichtung: Sächsisches Textilforschungsinstitut e. V. – STFI
    Öffnet Einzelsicht
  • Lichtmikroskopische Querschnittsaufnahme des Kunstleders, © FILK Freiberg Institute gGmbH

    Projekt

    Phthalatfreie Weichmachersysteme für PVC-Kunstleder

    Über das Mischungsverhältnis von Basis- und Co-Weichmacher lassen sich Eigenschaften (Geliervermögen, Pastenviskosität) und spezifische Materialeigenschaften (Kälteflexibilität, Fogging, Migration) gezielt einstellen. Mit den hergestellten Systemen lassen sich Kunstleder verarbeiten.

    Forschungseinrichtung: FILK Freiberg Institute gGmbH
    Öffnet Einzelsicht
  • Prinzipskizze Stick-Slip-Prüfstand

    Projekt

    Stick-Slip-Prüfung für Thermoplaste

    Der Einfluss der Materialzusammensetzung bis zum fertigen Bauteil für den Automobilbau wurden erfasst und zur Stick-Slip- und Störgeräuschbildung in Beziehung setzt. Die Auswertung der Ergebnisse lässt Rückschlüsse auf die material- oder herstellungsbedingten Ursachen einer Störgeräuschbildung zu.

    Forschungseinrichtung: FILK Freiberg Institute gGmbH
    Öffnet Einzelsicht
  • Nähgewirkeproduktion mittels Nähwirkmaschine Malimo N2400

    Projekt

    Vlies-Nähwirkträger für technische Klebebänder

    Im Rahmen des Projekts wurde eine Technologie zur Herstellung gefärbter Polyester- Spinnvliesstoffe, die auf Nähwirkmaschinen weiterverarbeitet werden können, entwickelt. Die Technologieentwicklung ermöglicht es, geeignete Spinnvliesstoffe ohne störende Inhomogenitäten zu fertigen.

    Forschungseinrichtung: Sächsisches Textilforschungsinstitut e. V. – STFI
    Öffnet Einzelsicht
  • Mittels Faserpolaustrag hergestellte dreidimensionale Nadelvliesstoffstruktur zur Anwendung im Fahrzeugbau

    Projekt

    Druckelastische Faservliesstoffe

    Im Rahmen des Forschungsprojekts wurden technische Möglichkeiten zur Erzielung der Dreidimensionalität von Vliesstoffen durch die Nutzung verschiedener Verfahren zur Vliesbildung und zur Spezialvernadelung untersucht und in gezielt ausgewählten Produktgruppen getestet.

    Forschungseinrichtung: Sächsisches Textilforschungsinstitut e. V. – STFI
    Öffnet Einzelsicht
  • Biegeprüfmaschine mit Biegebalken für 4-Punkt Belastung mit einem Probekörper aus textilbewehrtem Polymerbeton

    Projekt

    Bewehrung von Polymerbeton durch textile Gewirke

    Im Rahmen des Forschungsprojekts wurden erfolgreich extrem grobe, gitterartige Textilstrukturen entwickelt, die aus gebündelten Glasrovings bestehen und zur Bewehrung von Bauteilen aus Polymerbeton eingesetzt worden sind.

    Forschungseinrichtung: Sächsisches Textilforschungsinstitut e. V. – STFI
    Öffnet Einzelsicht
  • Verbund mit Melamin-Meltblown-Mikrofaservliesstoff in Deckschicht

    Projekt

    Melamin-Meltblown-Mikrofaservliesstoff

    Im Rahmen des Forschungsprojekts wurden neuartige Meltblown-Mikrofaservliesstoffe aus duromerem Melaminharz in ausgewählten Anwendungsbereichen getestet.

    Forschungseinrichtung: Sächsisches Textilforschungsinstitut e. V. – STFI
    Öffnet Einzelsicht