'

Navigation

Suchergebnisse

  • Elektronikkomponenten (links) und Prototyp Präzisions-Feinbohrwerkzeug (rechts)

    Projekt

    Neuartiges Präzisions-Feinbohrwerkzeug für den Submikrometer-Bereich

    Eine fein justierbare Präzisionsmechanik und ein absolutes Wegmesssystem ermöglichen die präzise, prozesssichere und schnelle Einstellung der radialen Schneidenposition eines Feinbohrwerkzeugs im Submikrometerbereich. Eine digitale Anzeige verbessert die Handhabung und vermeidet Einstellfehler.

    Forschungseinrichtung: Gesellschaft für Fertigungstechnik und Entwicklung Schmalkalden e. V. – GFE
    Öffnet Einzelsicht
  • Nanostrukturen im neuen E-Beam Resist © IDM e.V.

    Projekt

    Polymere Funktionsmaterialien für die Nahfeld-Lithographie

    Durch die gezielte Optimierung der chemischen Struktur kommerzieller Polymerer lassen sich maßgeschneiderte Materialien entwickeln. Sie bilden die Grundlage für einen kostengünstigen, hochauflösenden und höchstempfindlichen Resist für die Nanostrukturierung.

    Forschungseinrichtung: Institut für Dünnschichttechnologie und Mikrosensorik e. V. – IDM
    Öffnet Einzelsicht
  • Hohlprofil mit T-Verzweigung aus kohlenstofffaserverstärktem Kunststoff

    Projekt

    Herstellung verzweigter, hochfester FVK-Hohlprofile mit hochwertiger Oberfläche

    Durch eine neuartige Technologie wird die Herstellung verzweigter Hohlprofilstrukturen aus faserverstärktem Kunststoff (FVK) mit hochwertiger Außenoberfläche und hervorragenden, mechanischen Eigenschaften möglich.

    Forschungseinrichtung: KVB Institut für Konstruktion und Verbundbauweisen gGmbH
    Öffnet Einzelsicht
  • Skizze des Messaufbaus

    Projekt

    Inline-Analytik Cr-frei vorbehandelter Aluminiumsubstrate

    Kommerzielle Aluminiumbleche mit einer Titan-haltigen Vorbehandlung sollten auf die Homogenität des Abscheidungsprozesses hin untersucht werden. Eine weitere Aufgabe bestand darin, einen Reflexionsmesskopf zu entwickeln, der entsprechende Messungen außerhalb des Spektrometers ermöglicht.

    Forschungseinrichtung: Institut für Lacke und Farben Magdeburg gGmbH – iLF
    Öffnet Einzelsicht
  • Mit Recyclingcarbonfaser-Vliesauflage genadelte Gelegestacks.

    Projekt

    Stackaufbauten für Nasspressprozesse unter Einbeziehung von rCF-Matten

    Dieses Projekt weist nach, dass das Stacken im Faserverbundprozess durch carbonfaserhaltige Vliesstoffauflagen deutlich vereinfacht werden kann.

    Forschungseinrichtung: Thüringisches Institut für Textil- und Kunststoff-Forschung e. V. – TITK
    Öffnet Einzelsicht
  • Das neuentwickelte Messelement zur Bestimmung des Druckbildes zu einer Bezugskante

    Projekt

    Sondermesselement für die Positionsbestimmung des Druckbildes

    Durch die Neuentwicklung der Messelemente konnte die Anwendung des Passermesssystems LUCHS-auf weitere Druckverfahren ausgeweitet werden. Damit sind auch dort Messgenauigkeiten von bis zu 10 µm möglich.

    Forschungseinrichtung: Sächsisches Institut für die Druckindustrie GmbH – SID
    Öffnet Einzelsicht
  • Schmelzklebstoff aus Hybridpolymer in Granulatform

    Projekt

    Neue Schmelzkleber aus Hybridpolymeren

    In diesem Projekt wurden neue hydrophile Schmelzkleber (quellbar bis wasserlöslich) entwickelt, die abwaschbar sind und sich beispielsweise als Etikettenkleber eignen.

    Forschungseinrichtung: Thüringisches Institut für Textil- und Kunststoff-Forschung e. V. – TITK
    Öffnet Einzelsicht
  • Mittels Laserschärfen bearbeitete CVD-beschichtete Wendeschneidplatte

    Projekt

    Laserschärfen von PVD-, CVD- und diamantbeschichteten Zerspanungswerkzeugen

    Durch den Antenneneffekt kommt es bei der Beschichtung von Zerspanungswerkzeugen zu vergrößerten Schneidkantenradien. Um den Verschleißschutz der Beschichtungen zu nutzen und gleichzeitig eine scharfe Schneidkante zu erhalten wurde das Verfahren des Laserschärfens entwickelt.

    Forschungseinrichtung: Gesellschaft für Fertigungstechnik und Entwicklung Schmalkalden e. V. – GFE
    Öffnet Einzelsicht
  • Versuchsanordnung zur Elektrogasschweißung an Hohlprofilen

    Projekt

    Hochleistungsschweißprozesse im Offshore-Bereich

    Das Laserstrahl-Lichtbogen-Hybridschweißen und das Elektrogasschweißen sind innovative und leistungsfähige Schweißprozesse, deren werkstofftechnische sowie nahtgestalterische Besonderheiten dem konventionellen MSG-Schweißen mit Massivdraht gegenübergestellt und bewertet wurden.

    Forschungseinrichtung: Schweißtechnische Lehr- und Versuchsanstalt Halle GmbH – SLV
    Öffnet Einzelsicht
  • Prozesskette zur Erreichung des Projektziels, © GFE e.V.

    Projekt

    PVD-Hartstoffschichten zur haftfesten Beschichtung keramischer Schneidstoffe

    Die entwickelte Technologie dient der Vor- und Nachbehandlung haftfester Abscheidung einer Oxinitrid-Schicht und verbessert die Haftfestigkeit der PVD-Schichten auf Schneidkeramik (SiAlON). Beim Trockenfräsen der Nickelbasislegierung Inconel 718 wurde dadurch die Wirtschaftlichkeit erheblich erhöht.

    Forschungseinrichtung: Gesellschaft für Fertigungstechnik und Entwicklung Schmalkalden e. V. – GFE
    Öffnet Einzelsicht