'

Navigation

Suchergebnisse

  • Bildverarbeitungsmessplatz mit hochauflösender Kamera und Präzisionspositioniersystem

    Projekt

    Optische Prüfung laserbearbeiteter Teile – OPLAS

    Mittels optischer Verfahren werden lasergeschnittene Blechteile zweidimensional vermessen. Dabei werden, kostengünstige Industriekamerasysteme ohne aufwendige optische Korrektur eingesetzt. Je nach Objektgröße wurden Messabweichungen zwischen 2 und 40 Mikrometer erzielt.

    Forschungseinrichtung: Günter-Köhler-Institut für Fügetechnik und Werkstoffprüfung GmbH – ifw Jena
    Öffnet Einzelsicht
  • Elektronenkonzentration bei T=30 K. Quantenmechanische Simulation einer Diode - © CiS Forschungsinstitut für Mikrosensorik GmbH

    Projekt

    Temperaturabhängige Ladungsträgereigenschaften (TELA)

    Gegenstand des Projektes war es, Datensätze über die prinzipiellen Eigenschaften der Ladungsträger zu gewinnen, die verlässliche Simulationen erlauben. Das betrifft vor allem die Ladungsträgerkonzentrationen und –beweglichkeiten.

    Forschungseinrichtung: CiS Forschungsinstitut für Mikrosensorik GmbH
    Öffnet Einzelsicht
  • Einzelkomponenten und fertig konfektioniertes Aktor-Sensor-Modul

    Projekt

    Qualitätsbestimmung für das Spritzgießen hochpräziser Kunststoffbauteile (PREMOLD)

    Qualitäts- und effizienzbestimmende Ressourcen besitzen für energieintensive Verfahren ein hohes Marktpotenzial. Es wird eine neuartige variotherme Prozessführung und ein thermisch funktionalisiertes Werkzeugdesign für das Kunststoff-Spritzgießen vorgestellt, um Schwindung und Verzug zu minimieren.

    Forschungseinrichtung: ITW e. V. Chemnitz, Institut für innovative Technologien
    Öffnet Einzelsicht
  • Aufnahmevorrichtungen für Keramikröhrchen (metallisiert) zum reaktiven Fügen mit RMMS

    Projekt

    Reaktives Fügen im Hochtemperaturbereich (REFORM)

    Die Entwicklung neuer Hochtemperatursensorik und deren Integration in Arbeitsräume von Industrieanlagen erfordert eine hohe Temperaturbeständigkeit. Das Löten mittels reaktiver Multischicht-Pastensysteme durch exotherme Erwärmung im ablaufenden Fügevorgang bietet hier ein neues Einsatzgebiet.

    Forschungseinrichtung: ITW e. V. Chemnitz, Institut für innovative Technologien
    Öffnet Einzelsicht
  • Schematische Darstellung für das entwickelte SmartFLU-Modul - © CiS Forschungsinstitut für Mikrosensorik

    Projekt

    Smartes, hoch miniaturisiertes Fluorimeter (SmartFLU)

    Für Fluorimeter wurden smarte, hoch miniaturisierte und hochauflösende Elektronik- und Optikkomponenten entwickelt. Basis bilden Fotodioden mit speziellen Antireflexschichten, neuartige dichroitische Strahlteiler, Bandpässe mit hoher Winkelakzeptanz und spezielle optisch-richtungsselektive Filter.

    Forschungseinrichtung: CiS Forschungsinstitut für Mikrosensorik GmbH
    Öffnet Einzelsicht
  • Umsetzung eines Systems zur Überwachung der Nadelverschiebung (Überwachungssystem)

    Projekt

    Modellierung von Kettenwirkmaschinen

    Gegenstand des Forschungspojekts ist die Modellierung der thermisch bedingten Längenausdehnung der Wirkwerkzeugbarren bei Kettenwirkmaschinen zur Reduktion langer Aufwärmzeiten und zur Energieeinsparung.

    Forschungseinrichtung: Sächsisches Textilforschungsinstitut e. V. – STFI
    Öffnet Einzelsicht
  • Hopfentreber aus Kalthopfung vor und nach Trocknung © Versuchs- und Lehranstalt für Brauerei in Berlin (VLB) e.V.

    Projekt

    Gewinnung von Alpha-Säuren aus Kochtrub und Kalthopfung

    Durch die Aufbereitung und Wiederverwendung von Hopfentrebern aus Kalthopfung können die Bierverluste verringert, a-Säuren gewonnen, konventionelle Hopfenprodukte substituiert und die Produktionskosten reduziert werden. Die Nachhaltigkeit der Produktion kann zudem gesteigert werden.

    Forschungseinrichtung: Versuchs- und Lehranstalt für Brauerei in Berlin (VLB) e.V.
    Öffnet Einzelsicht
  • Abbildung des Prototyps ELISA

    Projekt

    Innovative Früherkennung von hypertropher Kardiomyopathie bei Katzen

    Der wichtigste cardiac Marker zur Früherkennung einer hypertrophen Kardiomyopathie bei Katzen ist NT-proBNP. Mit dem entwickelten ELISA ist es möglich, felines NT-proBNP schnell, einfach und spezifisch im Katzenserum zu quantifizieren.

    Forschungseinrichtung: fzmb GmbH Forschungszentrum für Medizintechnik und Biotechnologie
    Öffnet Einzelsicht
  • Prüfaufbau für die Untersuchung von UV-Laserschutztextilien

    Projekt

    UV-Laser Schutztextil-Prüfverfahren

    Es erfolgten messtechnische Untersuchungen an UV-Laserstrahlversuchen. Die Arbeiten schlossen die Anpassung von Mess- und Auswertetechnik an den UV-Bereich ein. In Versuchen konnten die visuellen und infraroten optischen und die kalorimetrischen und optoelektronischen Messdaten aufgenommen werden.

    Forschungseinrichtung: Sächsisches Textilforschungsinstitut e. V. – STFI
    Öffnet Einzelsicht
  • Pumpenteststrecke am Aufstellort im Wilfried-Rinke-Technikum der VLB Berlin © Versuchs- und Lehranstalt für Brauerei in Berlin (VLB) e.V.

    Projekt

    Scherkraftquantifizierung II

    Das innovative Verfahren erlaubt es, Kreiselpumpen objektiv anhand eines brauereirelevanten Mediums hinsichtlich ihrer Schonfördereigenschaften zu beurteilen. Eine Schonförderkennzahl wurde eingeführt, welche auch die Erstellung zusätzlicher die Schonförderung betreffende Pumpenkennlinien erlaubt.

    Forschungseinrichtung: Versuchs- und Lehranstalt für Brauerei in Berlin (VLB) e.V.
    Öffnet Einzelsicht