'

Navigation

Suchergebnisse

  • Automatisches Layout der Montageplatte eines Schaltschrankes mit elastischer Anpassung des Kabelkanalgerüstes, © GFaI Gesellschaft zur Förderung angewandter Informatik e. V.

    Projekt

    Entwicklung von Verfahren und Algorithmen für die Bestückung von Schaltschrank-Montageplatten (BELA)

    Es konnte ein neuartiges Design-Konzept des Schaltschrank-Layouts entwickelt werden, welches die Bestückung von Schaltschränken mit elastischer Anpassung der Kabelkanalgerüste beinhaltet. Die Layout-Verfahren sind für den „BELA-Editor“ sowie für kommerzielle ECAD-Systeme nutzbar.

    Forschungseinrichtung: GFaI Gesellschaft zur Förderung angewandter Informatik e. V.
    Öffnet Einzelsicht
  • Abbildung 1: Kühlung eines Hochlastwiderstands durch aufgetragenes thermisches Energiespeichermaterial, aufgenommen mit einer Wärmebildkamera

    Projekt

    Thermomanagement - Abbau thermischer Lastspitzen

    Es wurde ein thermisches Energiespeichermaterial entwickelt, welches Schmelzpunkte zwischen 80 bis 130 Grad Celsius aufweist. Die thermoplastische Verarbeitbarkeit mittels Pressen, Spritzguss oder Gießen ermöglicht Kühlkonzepte zum Abbau thermischer Lastspitzen in elektrotechnischen Komponenten.

    Forschungseinrichtung: Thüringisches Institut für Textil- und Kunststoff-Forschung e. V. – TITK
    Öffnet Einzelsicht
  • Ein vernetzter Elektrolytfilm.

    Projekt

    Festelektrolyte und deren Applikation im Rolle-zu-Rolle-Verfahren

    In dem Projekt gelang die Entwicklung eines festen Polymerelektrolyts für „Smart Windows“, elektrochrome (EC) Displays, EC-Transistoren sowie Lithium-Batterien mit Blick auf die Rolle-zu-Rolle-Technologie.

    Forschungseinrichtung: Thüringisches Institut für Textil- und Kunststoff-Forschung e. V. – TITK
    Öffnet Einzelsicht
  • Telemetrieuntersuchung in realer Prozessumgebung links DLC Plasmaanlage rechts Eingebautes Messsystem im Prozessraum der DLC Anlage

    Projekt

    Drahtlos abfragbare 2,45 GHz SAW-Temperatursensorsysteme (PLASTEL)

    Für drahtlos abfragbare 2,45 GHz SAW-Temperatursensorsysteme wurden Antennenkombinationen realisiert, die den Einsatz von SAW-Transpondern in sowohl groß- aber auch kleinvolumigen hochdynamisch betreibbaren Plasmabeschichtungsanlagen mit dynamischen dielektrischen Prozessbedingungen ermöglichen.

    Forschungseinrichtung: ITW e. V. Chemnitz, Institut für innovative Technologien
    Öffnet Einzelsicht
  • Zylinderförmige Erdelektrode zum wechselseitigen betrieb als Kathode und Annode für die Elektroosmose

    Projekt

    Funktions- und Fertigungsgerechte Erdelektroden für das Elektroosmoseverfahren

    Das Ziel des Forschungsvorhabens war die Entwicklung stabförmiger sowie gitterartiger Elektroden für das Elektroosmoseverfahren für die Erdentwässerung und insbesondere die Entwicklung geeigneter Verfahren zur Herstellung der jeweiligen Elektroden.

    Forschungseinrichtung: Sächsisches Textilforschungsinstitut e. V. – STFI
    Öffnet Einzelsicht
  • Der 3D-Demonstrator: Konzeption - Werkzeugeinsatz mit vorgeformtem Metallvlies - Spritzgegossener, durch Metallvlies im Inneren abschirmender Demonstrator

    Projekt

    Elektromagnetische Abschirmung von Metallvlies-Kunststoff-Gehäusen

    Im Rahmen des Projektes konnten am Beispiel eines 3D-Demonstrators verfahrenstechnische Lösungen zur Herstellung elektromagnetisch abschirmender Metallvlies-Kunststoff-Gehäuse entwickelt werden.

    Forschungseinrichtung: Kunststoff-Zentrum in Leipzig gGmbH (KUZ)
    Öffnet Einzelsicht