'

Navigation

Suchergebnisse

  • Prüfgeräteentwicklung

    Projekt

    Praxisgerechte Bewertung der Ladungsabbaucharakteristik von ESD-Kleidung

    Ziel des Projektes war die Weiterentwicklung der messtechnischen Möglichkeiten des STFI-Prüfgerätes ICM-1 für den Einsatz als Ladungsabbau-Prüfverfahren zur Bewertung von ESD-Kleidung. Im Vorhaben wurde dazu ein entsprechender Mess- und Bewertungsalgorithmus entwickelt.

    Forschungseinrichtung: Sächsisches Textilforschungsinstitut e. V. – STFI
    Öffnet Einzelsicht
  • Prüfstand und Prüfmethode

    Projekt

    Modellverbrennungsanlage zur Bewertung biogener Brennstoffe

    Ziel ist die Entwicklung einer Modellverbrennungsanlage kleiner Leistung (~10 kW) zur Bewertung biogener Brennstoffe, um die optimalen Verbrennungsparameter und Abscheider für diese zu ermitteln. Dies führt zur Einsparung von fossilen Energieträgern und CO2.

    Forschungseinrichtung: Institut für Luft- und Kältetechnik gGmbH – ILK Dresden
    Öffnet Einzelsicht
  • Komplexe Alterung von Hermetikverdichterkomponenten/ Hochspannungs-Isolationsprüfung von Twisted-Pair Proben

    Projekt

    Effiziente Prüfverfahren für Kälteanlagen

    Durch Rahmengesetzgebungen der Europäischen Union erhöhen sich die Umweltanforderungen an Kälteanlagen und insbesondere mobile Klimatisierungssysteme erheblich. Neben der notwendigen Umstellung des Kältemittels auf ein Global-Warming ist die Dichte …

    Forschungseinrichtung: Institut für Luft- und Kältetechnik gGmbH – ILK Dresden
    Öffnet Einzelsicht
  • Entwicklung der Gesamtstahlung und der Gesamt-UV-Strahlung in Florida

    Projekt

    Einflussfaktoren und Bewertungsverfahren der Wetterstabilität von hoch wetterfesten-Pulverlacken

    Gegenstand des Projektes war die Aufklärung des stärkeren Glanzverlustes weiß pigmentierter, hoch wetterfester Pulverbeschichtungen im Verlauf der Freibewitterung in Florida und die Entwicklung sowie die Ableitung einer für die Untersuchung von HWF-Pulverlacken geeigneten Laborbewitterungsmethode.

    Forschungseinrichtung: Institut für Lacke und Farben Magdeburg gGmbH – iLF
    Öffnet Einzelsicht
  • Vielfalt an Größen und Formen von Crimpverbindungen

    Projekt

    CrimpAnalysis – Qualitätsbewertung einer Crimpverbindung mittels automatisierter Schliffbildanalyse

    Die stichprobenartige Untersuchung von Crimpverbindungen erfolgt durch Anfertigung und Auswertung eines Schliffbildes. Dabei handelt es sich um eine zerstörende Prüfung. Die Prüfung mittels Schliffbildanalyse erfolgt in der Regel immer nachdem ein …

    Forschungseinrichtung: Gesellschaft für Fertigungstechnik und Entwicklung Schmalkalden e. V. – GFE
    Öffnet Einzelsicht
  • In-Situ-Gerätekonzept mit Prüf-, überwachungs- und Schweißtechnik

    Projekt

    In-Situ-Überwachungs- und Prüfstrategien zum laserbasierten Rohrverbindungsschweißen

    Zielstellung des Projektes war die Herstellung einer schnellen und zuverlässigen Schweißverbindung an Stahlrohren mit dem Laserstrahl. Schweißtechnologien wurden hierbei insbesondere für eine orbitale Rohrumlauftechnik erarbeitet. Dabei erfolgten …

    Forschungseinrichtung: Schweißtechnische Lehr- und Versuchsanstalt Halle GmbH – SLV
    Öffnet Einzelsicht
  • Hefe Compound Analyzer

    Projekt

    Hefe Compound Analyzer (HCA)

    Gegenstand des Projektes war es, Herstellern und industriellen Verarbeitern von Hefe ein Messsystem zur Verfügung zu stellen, mit dem praxisgerecht, also einfach, schnell und wirtschaftlich, die entscheidenden Qualitätsparameter der Hefe bestimmt werden können.

    Forschungseinrichtung: fzmb GmbH Forschungszentrum für Medizintechnik und Biotechnologie
    Öffnet Einzelsicht
  • Aufnahme des NIR-Spektrums einer PET-Flasche über der Ulbricht-Kugel © Versuchs- und Lehranstalt für Brauerei in Berlin (VLB) e.V.

    Projekt

    Kontrolle von Packmitteln basierend auf NIR-Spektroskopie

    Ziel des Projekts war die Entwicklung anwenderfreundlicher Messverfahren für wichtige Charakteristika verschiedener Pack- und Packhilfsmittel mit einem einzigen Gerät. Im Ergebnis wird eine multifunktionale Qualitätskontrolle von Getränkeverpackungen mit einem Nahinfrarot-Spektrometer ermöglicht.

    Forschungseinrichtung: Versuchs- und Lehranstalt für Brauerei in Berlin (VLB) e.V.
    Öffnet Einzelsicht
  • Messung einer Innengeometrie

    Projekt

    Optische Erfassung von Geometriemerkmalen an komplexen Innengeometrien (INSCAN)

    Messsystem basiert auf rotierenden optischen Sensoren für die Bohrungsinspektion mit gezielter, konturorientierter Sensornachführung. Einsatzmöglichkeiten optischer Sensorsystemen für die Bohrungsinspektion hinsichtlich der Messung an komplexen Innengeometrien werden damit wesentlich erweitert.

    Forschungseinrichtung: ITW e. V. Chemnitz, Institut für innovative Technologien
    Öffnet Einzelsicht
  • Kombinationsprüfstand, emtec Electronic GmbH

    Projekt

    Kombinations-Prüfstand für Kunststoffoberflächen

    Im Projekt wurde in Zusammenarbeit mit dem FuE-Partner emtec Electronic GmbH ein Versuchsstand konzipiert und realisiert, der die verschiedensten Beanspruchungsarten für Kunststoffoberflächen, wie Ritzen, Kratzen oder Reiben, unter reproduzierbaren Bedingungen vereint.

    Forschungseinrichtung: Kunststoff-Zentrum in Leipzig gGmbH (KUZ)
    Öffnet Einzelsicht