'

Navigation

Suchergebnisse

  • Simulation der Spanbildung bzw. plastische Verformung beim Bohren inklusive Wendeschneidplatte mit Spanleitstufe

    Projekt

    Keramikwerkzeuge auf Basis innovativer Laserbearbeitungstechnologien

    Im Rahmen des Projekts wurden Spanleitgeometrien für Keramikwendeschneidplatten entwickelt und in Zerspanungsuntersuchungen getestet. Für die Herstellung der Spanleitgeometrien mittels Laser wurden die entsprechenden Technologieparameter entwickelt.

    Forschungseinrichtung: Gesellschaft für Fertigungstechnik und Entwicklung Schmalkalden e. V. – GFE
    Öffnet Einzelsicht
  • Drehbearbeitung von Nichteisenmetall mit einer beschichteten (Multifunktions-DLC-Schicht) Wendeschneidplatte

    Projekt

    Neuartige Multifunktions-DLC-Schichten

    Durch neu entwickelte Multifunktions-DLC-Schichten können im Vergleich zu scharfen Referenzwerkzeugen die abrasive (Verschleißmarkenbreite) und der adhäsive Verschleiß (Aufklebung) bei der Zerspanung von Nichteisenmetallen deutlich reduziert werden.

    Forschungseinrichtung: Gesellschaft für Fertigungstechnik und Entwicklung Schmalkalden e. V. – GFE
    Öffnet Einzelsicht
  • Schliffpräparation einer Teststruktur zur Veranschaulichung des ARDE-Effekts. Breite Gräben werden bei gleicher Ätzzeit tiefer als schmale Gräben geätzt - © CiS Forschungsinstitut für Mikrosensorik GmbH

    Projekt

    Multifotodiode für hohe Auflösungen und Temperaturen (MuFoDi)

    Die Technologie des reaktiven Ionenätzens wurde in den Prozessablauf zur Herstellung von Fotodioden integriert. Damit lassen sich dreidimensionale Ätzstrukturen bis auf wenige Mikrometer an optisch aktive Strukturen heranbringen.

    Forschungseinrichtung: CiS Forschungsinstitut für Mikrosensorik GmbH
    Öffnet Einzelsicht
  • Demonstrator des MereDiD-Differenzdrucksensors - © CiS Forschungsinstitut für Mikrosensorik GmbH

    Projekt

    Medienresistenter Differenzdrucksensor - MeReDiD

    Primärziel des Projektes war die Entwicklung kostengünstiger Differenzdrucksensoren mit hoher Präzision, Stabilität und Zuverlässigkeit für den Einsatz in aggressiven und korrosiven Medien, beispielsweise in Abgasen von Verbrennungsmotoren oder in Hydraulikölen.

    Forschungseinrichtung: CiS Forschungsinstitut für Mikrosensorik GmbH
    Öffnet Einzelsicht
  • Architektur des Systems zur 3-D-Schleifscheibenerfassung

    Projekt

    Berührungslos arbeitendes Verfahren zur 3D-In-Prozess-Schleifscheibenvermessung

    Durch ein neuartiges Gerätesystem können sowohl Kantenradius als auch weitere wichtige geometrische Merkmale der Schleifscheibe erfasst werden. In Abhängigkeit vom Verschleißzustand des Werkzeugs werden die Bahndaten korrigiert und durch eine Schnittstelle zur Steuerung übergeben.

    Forschungseinrichtung: Gesellschaft für Fertigungstechnik und Entwicklung Schmalkalden e. V. – GFE
    Öffnet Einzelsicht
  • Phylogenetisches Netzwerk von 87 marktrelevanten europäischen Brau- und Futtergersten © Versuchs- und Lehranstalt für Brauerei in Berlin (VLB) e.V.

    Projekt

    Sortendifferenzierung mit spezifischen DNA Primern

    Das entwickelte Hochdurchsatz-Verfahren der Genotypisierung dient der Identifizierung und Quantifizierung von Sortenanteilen in Mehlmischungen von Gersten- und Gerstenmalzen und somit der Lebensmittelqualität, -sicherheit und authentizität.

    Forschungseinrichtung: Versuchs- und Lehranstalt für Brauerei in Berlin (VLB) e.V.
    Öffnet Einzelsicht
  • Typische Eigenschwingform einer Windkraftanlage

    Projekt

    Stabilitätsberechnung für hoch aufgelöste WKA-Modelle (WKA-Stabil)

    Durch die zunehmende Größe und Schlankheit von Windkraftanlagen gewinnt die Berücksichtigung der dynamischen Anlagenstabilität durch Simulation rasant an Bedeutung. Mit den Projektergebnissen kann diese bereits im Entwurfsprozess analysiert werden.

    Forschungseinrichtung: Institut für Mechatronik e. V. – IfM
    Öffnet Einzelsicht
  • Messelement zur Lageerkennung auf einer Flexodruckplatte

    Projekt

    Kontrastarme Bilderfassung

    Mit dem neuartigen Bilderfassungssystem können im Wellenlängenbereich des sichtbaren Lichts druckende und nichtdruckende Bereiche, die keine Kontrastunterschiede aufweisen, sicher und eindeutig erkannt und zugeordnet werden.

    Forschungseinrichtung: Sächsisches Institut für die Druckindustrie GmbH – SID
    Öffnet Einzelsicht
  • VLB Spore © Versuchs- und Lehranstalt für Brauerei in Berlin (VLB) e.V.

    Projekt

    Reproduzierbare Beurteilung von Desinfektionsmaßnahmen

    Im Rahmen des Projekts konnten Kompetenzen in Bezug auf eine schnellere Quantifizierung von Sporenpräparaten erarbeitet werden. Desweiteren konnte ein Verfahren entwickelt werden, das die Herstellung von Sporenpräparaten mit reproduzierbaren Eigenschaften erlaubt.

    Forschungseinrichtung: Versuchs- und Lehranstalt für Brauerei in Berlin (VLB) e.V.
    Öffnet Einzelsicht
  • Färbeversuch im Versuchsläuterbottich © VLB e.V.

    Projekt

    Brauereinebenprodukte zur Reduzierung der Abwasserfracht

    Durch Weiterverwendung von Teilströmen der Brauereiabwässer wie Brüdenkondensat aus der Würzekochung, Spülwasser der Ionenaustauscher oder Umkehrosmoseretentat können erhebliche Mengen an Wasser und Abwasser eingespart werden.

    Forschungseinrichtung: Versuchs- und Lehranstalt für Brauerei in Berlin (VLB) e.V.
    Öffnet Einzelsicht