'

Navigation

Suchergebnisse

  • Applikation von carbonnanomaterialhaltiger Dispersion mittels Reverse-Roll-Coater

    Projekt

    Porendesign – Vliesstoffe mit einer definierten Porenstruktur

    Im Rahmen des Projektes sollten Vliesstoffprodukte so verändert werden, dass Stoff- oder Ladungstransportvorgänge gezielt beeinflusst werden können. Die Ergebnisse der Untersuchungen wurden in Handlungsempfehlungen zur Erzielung einer definierten Porenstruktur in Vliesstoffen zusammengefasst.

    Forschungseinrichtung: Sächsisches Textilforschungsinstitut e. V. – STFI
    Öffnet Einzelsicht
  • Effekt-MED-Versuchsanlage ILK Dresden

    Projekt

    Hocheffiziente Wärmeübertrager

    Gegenstand des Projektes war es kostengünstige, effiziente und kompakte Mehreffekt-Plattenwärmeübertrager zu entwickeln. Im Ergebnis liegt eine Anlagentechnologie vor, die es ermöglicht eine kleine, dezentrale wärmegetriebene MED-Anlage herzustellen.

    Forschungseinrichtung: Institut für Luft- und Kältetechnik gGmbH – ILK Dresden
    Öffnet Einzelsicht
  • Versuchsmuster gegenläufiger Axialventilator

    Projekt

    Axial-Kompaktlüfter mit hoher Leistungsdichte

    Ziel ist der Aufbau und die Optimierung eines zweistufigen, gegenläufigen Axialventilators. Ein solcher Ventilator ermöglicht eine hohe Leistungsdichte bei guter energetischer Performance. Die gegenläufigen Rotationsrichtungen der beiden Laufräder werden mit nur einem Motor erreicht.

    Forschungseinrichtung: Institut für Luft- und Kältetechnik gGmbH – ILK Dresden
    Öffnet Einzelsicht
  • Keimbildung nach 10 Temperaturzyklen und 24 h Inkubationszeit nach Ausplattierung auf dem Nährmedium der beflockten Probe (links) und der Kontrolle (rechts)

    Projekt

    Ausrüstung von Papieren mit pyroelektrischen Coatings

    Gegenstand des Projektes sind mit einem pyroelektrischen Coating ausgerüstete Papiere, die durch antimikrobielle Wirkung u.a. bei der Luftreinigung (Filtration) wertvolle Beiträge leisten, Biofilmbildung hemmen oder zur gezielten Oxidation organischer Verbindungen und Materie Einsatz finden können.

    Forschungseinrichtung: Papiertechnische Stiftung (PTS)
    Öffnet Einzelsicht
  • KALEIDOS - Werkzeug zur Navigation und Präsentation in komplex verknüpften Sachthemen

    Projekt

    Interdisziplinäre Themenbaum-Ansichten für stark vermaschte Objektklassen (KALEIDOS)

    Ein neuartiges Ordnungs-, Navigations- und Präsentationsverfahren auf Basis des sogenannten Themenbaums dient der übersichtlichen, kategorisierten Datenbereitstellung von multidimensionalen, stark vermaschten Big-Data-Sammlungen für verschiedene Nutzergruppen mit abgestuften Zugriffsrechten.

    Forschungseinrichtung: GFaI Gesellschaft zur Förderung angewandter Informatik e. V.
    Öffnet Einzelsicht
  • Prototyp eines Fräsers zur Bearbeitung mittels Hochdruckkühlschmierung

    Projekt

    Neuartige Generation von Wendeplatten-Fräswerkzeugen

    Gegenstand des Projektes war die Entwicklung einer neuartigen Generation von Fräswerkzeugen, welche auf die speziellen Belange einer Hochdruckkühlung hin ausgelegt ist und dadurch wesentlich über den derzeitigen Stand der Technik hinausgeht.

    Forschungseinrichtung: Gesellschaft für Fertigungstechnik und Entwicklung Schmalkalden e. V. – GFE
    Öffnet Einzelsicht
  • Gewichtsspezifische Festigkeit von mit recycelten Carbonfasern verstärkten SMC im Vergleich zu metallischen Werkstoffen

    Projekt

    Eigenschaftsoptimierte SMC-Werkstoffe aus recycelten Carbonfasern

    Verbundwerkstoffe aus Leichtbau-SMC mit recycelten Carbonfasern bieten optimale Lösungen für Gewichtsreduzierung und Designfreiheit in der Bauteilkonstruktion, wobei Steifigkeit, Festigkeit und Temperaturbeständigkeit ebenfalls gegeben sind.

    Forschungseinrichtung: Thüringisches Institut für Textil- und Kunststoff-Forschung e. V. – TITK
    Öffnet Einzelsicht
  • Cellulosefaser nach Lyocellprozess mit eingebundener Aktivkohle

    Projekt

    Leistungsfähige textilverarbeitbare Cellulose-Adsorberfasern

    Gegenstand des Forschungs- und Entwicklungsprojekts war die Anpassung der Lyocelltechnologie an Additive mit hohem Adsorptionsvermögen für neue Lösungen auf dem Gebiet der Filtertechnik und Schutztextilien.

    Forschungseinrichtung: Thüringisches Institut für Textil- und Kunststoff-Forschung e. V. – TITK
    Öffnet Einzelsicht
  • Funktionsmuster

    Projekt

    Technologie zur Druckfestigkeitsprüfung von CO2-Kälteanlagen

    Das Ziel des Vorhabens bestand in der Entwicklung einer gefahrlosen, automatisierten Technologie zur pneumatischen Druckfestigkeitsprüfung von CO2-Kälteanlagen mit simultaner bzw. unmittelbar anschließender Dichtheitsprüfung und sachgerechter …

    Forschungseinrichtung: Institut für Luft- und Kältetechnik gGmbH – ILK Dresden
    Öffnet Einzelsicht
  • Wärmebild einer Eigenschwingungsform (Deformation) von einer Modellbrücke mit realen Schwingungseigenschaften auf einem Foto

    Projekt

    Bauwerksmodalanalyse bei variierenden Einflüssen (BaMaVe)

    Das Projekt diente der Entwicklung von neuartigen Verfahren der operationalen Modalanalyse zur Bestimmung des Schwingungsverhaltens von Bauwerken. Mittels dieser Verfahren wurden erstmals Temperatur- und Feuchteeinflüsse in der Berechnung der modalen Parameter berücksichtigt.

    Forschungseinrichtung: GFaI Gesellschaft zur Förderung angewandter Informatik e. V.
    Öffnet Einzelsicht